Die Freiburg International Academy

Wir stehen für eine bessere Integration internationaler Gesundheitsfachkräfte in das Gesundheitssystem durch fachliche Kompetenz. 


  • Wir vermitteln Sprach-, Fachsprach- und Fachkompetenzen sowie effiziente intra- und interprofessionelle Kommunikationsfertigkeiten im deutschen Gesundheitswesen. Ebenfalls trainieren wir den Umgang mit Patienten und deren Angehörigen.

  • Wir stehen für eine sozial gerechte Bildungspolitik und gleiche Bildungschancen für alle angehenden Fachkräfte durch das Angebot finanzieller Förderungen. Wir setzen Qualitätsstandards und Maßstäbe für den berufsbezogenen Sprachunterricht durch Entwicklung und Anpassung bedarfsorientierter Lehrprogramme und Lehrmaterialien.

  • Wir unterstützen internationale Gesundheitsfachkräfte bei der Ausübung ihrer Tätigkeit durch mehr Orientierung in der deutschen Krankenhauskultur und im Gesundheitssystem.

Unser Ziel ist es, internationalen medizinischen Fachkräften einen optimalen Start in das deutsche Gesundheits- und Krankenhaussystem zu ermöglichen. Eine bessere Integration in das ärztliche Team und dadurch größere Möglichkeit zur effektiven Mitarbeit im Klinischen Alltag. Dies bedeutet zugleich größere Zufriedenheit der Kliniken und Krankenhäuser sowie eine höhere Patientensicherheit.

Ausländische Ärzte
leisten bereits heute
einen wichtigen
Beitrag für unser
Gesundheitssystem

 Grußwort

Katrin Altpeter MdL a.D.
Ministerin für Arbeit und Sozial-
ordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg

Sprach- und praxisbezogenes
Kommunikationstraining
ist der Schlüssel
zum Erfolg in der
klinischen Praxis

 Vorwort

Prof. em. Dr. med. Michael Wirsching
Wissenschaftliche Projektleitung
Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie